Neues Google-Büro in Berlin

Google in Berlin

Im Auftrag von SLANG – Studio for graphic design haben wir völlig unterschiedliche graphische Elemente über alle Etagen des neuen Google-Büros in Berlin umgesetzt.

  • Digitaldruck auf transparente Folie
    Digitaldruck auf Dichroic-Folie
    Digitaldruck auf Blueback-Papier
    gelasertes Acrylglas rückseitig mit Dichroic-Folie kaschiert

Google Zukunftswerkstatt

Insbesondere die Zukunftswerkstatt wurde mit vielen verschiedenen Materialien und viel Liebe zum Detail gestaltet.
Von einfachen Folienplotts bis zu gelaserten Elementen wurden Fenster, Wände und Türen dekoriert.
Hier haben wir mit auch für uns ungewöhnlichen Materialien, wie z.B. gestanzten Filzpads, gearbeitet.

  • 500 Fliesen aus Multiplex-Holz, direktbedruckt mit UV-Druck und rückseitig angebrachten Magneten
    200 Filzpads, gestanzt
    Digitaldruck auf Folie
    Digitaldruck mit Konturschnitt
    verspiegeltes Alu-Dibond, gefräst
    milchiges Acrylglas, gelasert
    9 Diskokugeln und 9 Schallplatten

UV Druck – Plattendirektdruck

Mit diesem Druckverfahren können wir auf fast alle starren bzw. unflexiblen Materialien drucken. Holz, Stein, Glas, Kunststoff, Metall, Leder, Fliesen, Acrylglas u.v.m.

Video 1: Direktdruck auf Holz
Video 2: Goldmünze aus Karton

Presse:

Berliner Morgenpost – Neues Google-Büro in Berlin eröffnet

ZDF – Google startet Bildungsinitiative